Das Elend materieller Vorbereitungen nimmt kein Ende. Wir entscheiden uns zum Biwakieren für ein Zelt (Enduro Light), das für knapp 100 Euro nur 1 kg wiegt und für einen Schlafsack (X-Treme Light 1000), der wie ein vernünftiger Kompromiss zwischen Preis und Leistung wirkt. Mal sehen, wie sich das Zeug bewährt.

Advertisements