Das Museum des Baskenlands ist ein kleines, aber sehr feines Museum über die baskische Geschichte und Kultur. Es befindet sich im Zentrum der Altstadt, direkt am Plaza Berria, und hat wie alle Museen montags geschlossen. Dienstag bis Mittwoch ist von 11 – 17 Uhr geöffnet, sonntags bis 14 Uhr.

Im Inneren gibt es einige wundervolle Exponate, unter anderem Flaschenschiffe und eine riesige Modelllandschaft des gesamten Baskenlandes.

Einige der Schaukästen entführen einen in eine versunkene Welt, wobei man leider nichts fotografieren darf – warum bleibt unergründlich. Einen Besuch ist dieses hübsche Museum allemal wert – der Eintritt beträgt 3 Euro.

 

 

Advertisements